Reisefinder:
Erweiterte Suche
  • DIE FLEDERMAUS - Luisenburgfestspiele in Wunsiedel

DIE FLEDERMAUS - Luisenburgfestspiele in Wunsiedel

Die neue Operette von Johann Strauss II

1 Tag ab 61,00 €

Ein Zauber der Operette erwartet Sie…

Die berühmteste Operette von Johan Strauss II ist zweifellos „Die Fledermaus“. Das mit berauschenden Melodien und einer lustigen Geschichte gefüllte Werk, das am 5. April 1874 uraufgeführt wurde, ist zu einem Prüfstein vieler Silvesterfeierlichkeiten geworden. Das Werk wurde von Karl Haffner und Richard Genée verfasst und ist nach wie vor ein wichtiges Repertoire auf der ganzen Welt.

 

Kurze Zusammenfassung der Handlung…

Gabriel Von Eisenstein wurde zu einer Gefängnisstrafe verur-teilt. Seine Magd Adele erhält einen Brief, der angeblich von ihrer Schwester stammt (aber wirklich von Falke) und sie zu einer Party bei Prince Orlofsky einlädt. Sie erzählt Eisensteins Frau Rosalinde, dass ihre Tante krank ist und bittet um freien Abend. Falke kommt und erzählt seinem Freund Eisenstein vom Ball. Er überredet ihn, das Gefängnis auszulassen und weiterzumachen. er will Rache nehmen für einen Scherz, den Eisenstein vor Jahren an ihm gespielt hat. Eisenstein verabschiedet sich von seiner Frau.

Rosalindes Gesangslehrer Alfred bringt sie zum Ständchen und versucht, sie zu verführen. Frank, der Gouverneur, kommt, um Eisenstein ins Gefängnis zu bringen, stellt jedoch fest, dass Alfred Rosalinds Ehemann ist. Er nimmt ihn ins Gefängnis.

Alle Charaktere erreichen den Ball mit unterschiedlichen Identi-täten. Rosalinde ist eine ungarische Gräfin und Eisenstein ist sofort begeistert von ihr. Sie holt stattdessen eine wertvolle Uhr aus Eisen-stein heraus. Mitternacht kommt und alle feiern zusammen. Sie stoßen an und Eisenstein und Frank rennen davon, als die Uhr sechs schlägt.

Jetzt im Gefängnis kann der Gefängniswärter Frosch Alfreds Gesang nicht ausstehen. Adele kommt, um nach Frank zu fragen, der sich am Ball als Franzose verkleidet und versprochen hat, sie als Schauspielerin zu sponsern. Eisenstein kommt, um seine Strafe zu verbüßen, findet aber heraus, dass Alfred an seiner Stelle in die Zelle gesteckt wurde. Er denkt, er sei betrogen worden und verkleidet sich. Rosalinde kommt und Eisenstein konfrontiert sie. Er rächt sich, bis sie die Uhr hervorbringt. Falke kommt mit Partygästen und deckt die Rückzahlung auf. Eisenstein und Rosalinde schminken und jeder feiert. Sie haben Gelegenheit zum Mittagessen vor der Vorstellung !

Reiseverlauf

Busfahrt nach Wunsiedel und nach der Vorstellung zurück.

Rückkehr ca. 21.00 Uhr

Leistungen
  • Busreise im Komfort-Reisebus
  • 1 x Eintrittskarte 3. Kategorie für die 15.00 Uhr Vorstellung

 

Unterkunft

Kein Hotel (Tagesreise) !

Tagesreise, es erfolgt keine Übernachtung !

Termine und Preise
1-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
22.08.2020-22.08.2020 Kein Hotel (Tagesreise) !
61,00 € Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Aufpreis Eintrittskarte - DIE FLEDERMAUS (Abendvorstellung) 1. Kat. 17,00 €
Aufpreis Eintrittskarte - DIE FLEDERMAUS (Abendvorstellung) 2. Kat. 10,00 €
Eintrittskarten-Rücktrittsversicherung 4,99 €
Zusatzinformationen
Bei von Haida-Reisen veranstalteten Tagesreisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter den Rücktritt 48 Stunden vor Reisebeginn erklären! Für fakultative Extras, wie Besichtigungen oder Schifffahrten gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen. Da diese oft erst vor Ort gebucht werden, kann nicht immer gewährleistet werden, das diese bei geringer Beteiligung durchgeführt werden !

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Luisenburg Festspiele Wunsiedel
    Florian Miedl
    © Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
  • Luisenburg Festspiele Wunsiedel
    © Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
  • Luisenburg Festspiele Wunsiedel
    Bessermann
    © Luisenburg-Festspiele Wunsiedel
  • Luisenburg Festspiele
    -
    © Luisenburg Festspiele
  • Die Fledermaus - Staatsoperette Dresden
    Stephan Floß
    © Staatsoperette Dresden