Reisefinder:
Erweiterte Suche

Flusskreuzfahrt Donau Metropolen

Flusskreuzfahrt Donau Metropolen

6 Tage ab 689,00 €

p.P. im Außenkabine (Kat. HDA)

Fluss-Kreuzfahrt 

Wenn das Schiff sich verdunkelt, bei einem frischen Cocktail und sanfter Musik, die stimmungsvollen Lichter uns auf der glitzernden Donau
Richtung Abenteuer gleiten, dann wissen Sie, Sie sind bei A-ROSA Zuhause!

Reiseverlauf

Ihr Schiffstagebuch:
Tag 1: Passau - Österreich
Tag 2: Wien - Österrreich
Tag 3: EsztergomBudapest - Ungarn
Tag 4: Bratislava - Slowakei
Tag 5: Melk - Österreich Passage Wachau
Tag 6: Passau - Österreich

Servus in Wien.
Glanz, Gold, die Liebe zur Kaiserin und der inspirierende Stolz, eine der wohl schönsten Städte der Welt unter den Füßen zu wissen.
Eine Stadt die vor Eleganz, Energie und Würde nur so strotzt und ihre adeligen Wurzeln, Tradition und Geschichte an keiner Ecke in Vergessenheit
geraten lässt. Verzierte Paläste reihen sich an einander, vor dem weltberühmten Café Sacher sammeln staunende Besucher, die Fiaker aus der
strahlenden Kaiserzeit machen das Stadtbild perfekt. Schlendern Sie vorbei an der spanischen Hofreitschule, der Staatsoper und der ehemaligen Residenz Albertina, gelangen Sie zum Schmuckstück der Stadt: Der historische Stadtkern Stephansplatz mit seinem berühmten bunt verzierten Stephansdom. Angekommen auf der barocken Schlossanlage Belvedere haben Sie den atemberaubenden, stillen Ausblick auf die ganze Schönheit Wiens.

A Eigtrige mit an Buggl: Imbissbuden gibt es überall, die historische, goldene Würstelstand-Kultur allerdings nur hier!“ 

Budapest. Das Mekka der Genießer.
Schon die Einfahrt auf der silbernen Donau ist ein wahres Spektakel: Neben atemberaubenden Palästen, die man am Ufer hinter sich lässt,
begrüßt Sie die Stadt mit zahlreichen unterschiedlich-verspielten, bunten Brücken, die AROSA durchfährt. Die berühmten, gelben Straßenbahnen
aus dem 18. Jahrhundert führen Sie in das Herz Budapests, in das man sich so schnell verliebt: Seine zahlreichen Thermalbäder, die im Jugendstil
erbaut wurden, der atemberaubende Heldenplatz, die Prachtstraße in denen sich familiengeführte Paläste aneinander reihen, eine unvergleichbare Kaffeehauskultur, das strahlend-weiße Parlament entlang des Donauufers als Wahrzeichen Budapests… Über die grüne Kettenbrücke, die die Stadtteile
Buda und Pest verbindet, gelangen Sie auf den berühmten Burgberg  mit seiner Fischerbastei, die einem wie eine riesige Sandburg erscheint und sich
über der Stadt erhebt.

Bratislava. Das verwinkelte Labyrinth.
Hier lässt man sich mitreisen – von der erholenden Ruhe, Geselligkeit und außergewöhnlichen Atmosphäre. Schlendert man durch die Altstadt,
kommt man aus der Kaulaune gar nicht mehr heraus: traditionell-geführte Läden, neben zierlich-einladenden Cafès, Stände mit Tee und handge-
machten Waren, die sich durch die verwinkelten Gassen ziehen, hin zur strahlend-weißen, imposanten Burg über der Stadt.

Halten Sie die Augen offen! Denn in Bratislava sollte man beim Gehen unbedingt auf den Boden schauen und man wird mit dem Anblick der be-
liebtesten Attraktionen der Stadt belohnt! Frech schaut die sympathische Bronze-Figur des beliebten Čumil (Gaffer) aus seinem Straßengulli,
unter die Röcke der vorbeilaufenden Besucher und lässt Wünsche wahr werden, wenn man seinen Kopf berührt. 

Weltkulturerbe Wachau – eine faszinierende Kulturlandschaft.
Bei der Fahrt durch blühende Weinhänge, Burgen und Schlösser und einem endlos scheinendem, satten Grün, erreichen wir die österreichische
Stadt Melk. Vorbei am belebtem Hauptplatz mit dem Rathaus, Cafès und Marktständen, sieht man schon das barocke Stift Melk, das ca. 60 Meter
über der Stadt thront, dass seit seiner Gründung im Jahre 1089 von Benediktinermönchen bewohnt wird. Hier können Sie Architektur vom Feinsten
genießen: Der Marmorsaal und die Stiftbibliothek mit über 100.000 Bänden und Kunstwerken, sind nur zwei der Highlights. Der Gartenpavillon, der Prälatenhof, die ehemaligen Kaiserzimmer und vor allem die prunkvollen Innenräume der freskenverzierten Kirche, machen Stift Melk zu einer der
schönsten Barockkirchen Österreich.

Kommen Sie doch einfach mit....

 

Leistungen
  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • All inclusive an Bord - Tisch und Bargetränke inkl.
  • Nachmittagskaffee mit Kuchen
  • Late Night Snack
  • 1 x festliches Dinner
  • Freie Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Mobiles Audiosystem bei den Ausflügen
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Erfahrene 1AVista Reiseleitung an Bord
Unterkunft

★★★★ MS Fidelio, 1AVista Flusskreuzfahrten

Ein traumhaftes Schiff. Die Kabinen sind geräumig und hell, viele haben Meerblick und alle haben Dusche/WC +++ und vieles mehr...

https://www.1avista.de/ms-vistafidelio.html

Termine und Preise
6-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
20.05.2021-25.05.2021 ★★★★ MS Fidelio, 1AVista Flusskreuzfahrten
Außenkabine (Kat. HDA)
Außenkabine (Kat. HD2)
Außenkabine Superior (Kat. MD2
Außenkabine DeLuxe (Kat. OD2)
689,00 €
739,00 €
899,00 €
1.009,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Transfer-Paket zum Cruises Terminal und zurück, inkl. Koffer & Haustürservice, Begleitung bis zum Terminal inkl. Sektfrühstück 120,00 €
Zusatzinformationen
Einzelkabinepreis und Kinderermässigung auf Anfrage !
Angebote für Reiseversicherungen erhalten Sie auf Anfrage telefonisch oder bei uns im Büro !
Alle Angaben unter Vorbehalt: Kurzfristige Änderungen sind möglich. Versicherungen, Landausflüge, zubuchbare Leistungen, sowie persönliche Ausgaben sind nicht im Preis enthalten. Jeder Reisender benötigt einen nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Genauere Informationen für Einreisebestimmungen erhalten Sie www.auswaertiges-amt.de. Veranstalter der Kreuzfahrt ist 1AVista Reisen GmbH, Siegburger Str. 231, 50679 Köln. Es gelten die aktuellen, allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters. Beachten Sie gesonderte Stornobedingungen, diese erhalten Sie auf Anfrage. Kreuzfahrten sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet, wir prüfen im Einzelfall.

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Budapest, Donau und Parlament
    -
    © Budapester Tourismusamt
  • Wien, Fiaker vor der Hofburg
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • A-ROSA Donau - Paar an Deck
    -
    © A-ROSA
  • MS Bellriva
    © 1AVista Reisen
  • A-ROSA Donau
    -
    © A-ROSA
  • A-ROSA Donau, Sonnendeck
    -
    © A-ROSA
  • A-ROSA Donau, Außenkabine mit Panoramafenster, Kat. B
    -
    © A-ROSA
  • MS Bellriva - Restaurant
    © 1AVista Reisen
  • Budapest, Fischerbastei
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Budapest, Folkloregruppe
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Budapest - Kettenbrücke
    -
    © Ungarisches Tourismusamt
  • Budapest, Donau, Kettenbrücke und Burg bei Nacht
    -
    © Budapester Tourismusamt
  • Wien, Cafe am Karlsplatz
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Wachau, Stift Melk an der Donau
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Dürnstein
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS
  • Bummel durch Dürnstein
    Peter Eckert
    © Easy-BUS