Reisefinder:
Erweiterte Suche

Gardasee - im Frühling

Berge und mediterranes Flair

Unser Tipp: Frühlingsschnäppchenreise - dort wo die Zitronen blühen !

Der Gardasee, von den Römern Benacus genannt, ist der größte der italienischen Seen. An seinen Ufern entstanden, dank der Schönheit der Landschaft, des milden Klimas und der reichen mittelländischen Flora, zahlreiche Ferienorte. Zwei Panoramastraßen säumen das östliche und das westliche Ufer.

Die Gardesana Orientale von Torbole über Malcesine und Bardolino nach Peschiera und die berühmtere Gardesana Occidentale, auf der man von Riva weiterfährt. Diese Straße gehört mit ihren zahlreichen in den Felsen gehauenen Tunneln und Galerien zu den schönsten Panoramastraßen der Welt und ist ein Meisterwerk der Straßenbaukunst. Der italienisch Lago di Garda genannte See mit dunkelblauem Wasser ist im nördlichen Teil fjordartig schmal, im Süden von flachen Ufern umgeben.

Diese Beschreibung könnte noch fortdauern, aber kommen Sie und schauen Sie doch selbst...

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise an den Gardasee

2.Tag: Ausflug zur Halbinsel Sirmione (faktultativ)
Heute erwartet Sie herrliche Fahrt auf der Uferstraße, die Gardesana Orientale von Torbole über Malcesine und Bardolino nach Peschiera und weiter nach Sirmione.  Diese Straße gehört mit ihren zahlreichen in den Felsen gehauenen Tunneln und Galerien zu den schönsten Panoramastraßen der Welt und ist ein Meisterwerk der Straßenbaukunst. Aufenthalt in Sirmione, erleben Sie die Stadt bei einem individuellen Bummel durch die Altstadt.

3. Tag: Ausflug nach Verona (fakultativ)
Heute fahren wir entlang der Gardesana Orientale über Malcesine nach Verona, in die Stadt in der Romeo und Julia lebten, einander liebten und den Tod fanden. Sehens Sie auch die Piazza Bra mit der berühmten Arena.

4.Tag: Am Gardasee
Erleben Sie noch ein paar herrliche Stunden am See. Erlebnis pur, oder unternehmen Sie doch eine Schifffahrt.

5.Tag: Heimreise
Mit herrlichen Reiseerlebnissen im Reisegepäck treten wir die Heimreise an. 

Leistungen
  • Busreise im Komfort-Reisebus
  • 1 x Begrüßungsdrink
  • 4 x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet (ÜF) im guten Mittelklassehotel (4-Sterne) in Torbole
  • 4 x Abendmenue (HP) im Hotel
  • 1 x typisches Trentiner Abendessen vom Buffet im Rahmen der HP
  • Rücktrittskosten – Absicherung,
  • kleines Frühstück mit Sekt am Anreisetag

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Torbole am Gardasee
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Torbole am Gardasee
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Torbole am Gardasee
    janoka82 - Fotolia
    © Easy-BUS