Reisefinder:
Erweiterte Suche

Großglockner - König der Alpen

Erleben Sie die Großglockner-Hochalpenstraße und die Hoch

5 Tage ab 597,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Erleben Sie die Großglockner–Hochalpenstraße und die Hochgebirgsstauseen von Kaprun

Kaum anderswo in Österreich werden Ihnen so viele Möglichkeiten geboten, Ihren Urlaub genau nach Ihrer Vorstellung zu verbringen. Wandern und Bergsteigen in der Geselligkeit von Zweitausendern, Baden, Sonnen und Faulenzen; gut essen und trinken und in lustiger Gesellschaft sein – das hält besonders im Urlaub Leib und Seele zusammen. Ohne Streß und Alltagszwänge können Sie Ihren Urlaub richtig genießen – es ist schon ein schönes Gefühl, wenn man über alle Berge ist...

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Saalbach-Hinterglemm
Im Hotel Barbarahof werden Sie bereits bei familiär Flair und „echter“ Herzlichkeit im Glemmtal empfangen.

2. Tag: Ausflug zum Großglockner – Hochalpenstraße
Heute befahren wir mit dem Bus die Hochalpenstraße. Mit seinen 3.798 m ist der Großglockner nicht nur der höchste Berg Österreichs, sondern er zählt auch zu den höchsten Gipfeln der Alpen. Mit dem Bau der berühmten Großglockner-Hochalpenstrasse hat der majestätische Gipfel eine neue Dimension erhalten. Als beliebtes Ausflugsziel ist er für viele Menschen der Inbegriff eines beeindruckenden Naturerlebnisses.

3. Tag: Ausflug zu den Hochgebirgsstauseen nach Kaprun
Für viele Menschen bedeutet Kaprun vor allem eines: die Geburtsstätte eines Mythos. Hoch über dem Kapruner Tal entstand in der Nachkriegszeit eine Wunderwelt der Technik, die schon damals ihrer Zeit voraus war und noch heute nichts von ihrem Mythos eingebüßt hat. Die beiden Hochgebirgsstauseen in Kaprun wirken fast wie Fjorde. Wir starten den Ausflug in die Bergwelt beim Alpengasthof Kesselfall: Mit Panoramabussen und Europas größtem offenen Schrägaufzug geht die Fahrt bergauf (Aufpreis Eintritt/Auffahrt) durch Natursteintunnels, entlang des Wasserfallbodens, hinauf bis zur Moosersperre auf 2.040m Höhe. Ein einmaliges Erlebnis in herrlichen Bergwelt erwartet Sie.

4. Tag: Rund um den Hochkönig – Steinernes Meer – Zell am See
Heute fahren wir zunächst entlang am „Steinernen Meer“ über Saalfelden – Dienten und Mühlbach am Hochkönig zum Arthurhaus. Das Berghotel Arthurhaus verbindet die Vorzüge eines gemütlichen Berghotels mit der traumhaften Lage direkt im Wandergebiet auf 1.500 m am Fuße des Hochkönigs. Rückfahrt durch herrliche Landschaft über Taxenbach entlang am Zeller See zurück ins Glemmtal.

5. Tag: Heimreise

Leistungen
  • Busreise im Komfort-Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit reichhaltigen Frühstücksbuffet im schönen Mittelklassehotel Barbarahof in Saalbach
  • 4 x 4-Gang-Wahlmenue am Abend (HP) im Hotel
  • Kaffee & Kuchen am Nachmittag
  • 1 x Grillabend (nur bei Schönwetter) im Rahmen der HP mit „Opa’s“ Schnapserl
  • 1 x Salzburger Bauerbuffet im Rahmen der HP
  • Ausflug auf der Großglocker-Hochalpenstraße zur Franz-Josefs-Höhe
  • Inkl. Mautgebühren für die Alpenstraße
  • Ausflug nach Kaprun
  • Ausflug Rund um die Loferer Steinberge zum Arthurhaus
  • Inkl. örtl. Kurtaxe
  • Joker Card für kostenlose Bergbahnfahrten und vieles mehr…
  • Rücktrittskosten-Absicherung
  • kleines Frühstück mit Sekt am Anreisetag
Unterkunft

★★★ Hotel Barbarahof, Saalbach☆Hinterglemm

Willkommen im Hotel „Barbarahof“ (3-Sterne sup.) in Saalbach-Hinterglemm, direkt in der traumhaften Bergwelt der Pinzgauer Grasberge. Das Hotel verfügt über einen kleinen Swimmingpool mit großer Liegewiese. Die Zimmer sind neu renoviert, mit DU/WC Flat-TV, Tel, Safe und Balkon.  

Termine und Preise
5-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
13.09.2020-17.09.2020 ★★★ Hotel Barbarahof, Saalbach☆Hinterglemm
Doppelzimmer
Einzelzimmer
597,00 €
637,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Auffahrt zu den Hochgebirgsstauseen 22,00 €
Rundum-Sorglos-Schutz (ohne Stornokostenversicherung) bis 64 Jahre 17,00 €
Rundum-Sorglos-Schutz (ohne Stornokostenversicherung) ab 65 Jahre 22,00 €
Zusatzinformationen
Dreibettzimmer & Kinderermässigung auf Anfrage !
Wenn nicht anders angegeben, gilt für alle von Haida-Reisen veranstalteten Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter den Rücktritt wie folgt erklären: bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen, spätestens 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen, 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn! Für fakultative Ausflüge und Besichtigungen gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen. Da diese Ausflüge auch oft erst vor Ort gebucht werden, kann nicht immer gewährleistet werden, das diese bei geringer Beteiligung durchgeführt werden !

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Wilhelm-Swarovski-Beobachtungswarte - Großglockner Hochalpenstraße
    © Großglockner Hochalpenstraßen AG
  • Heiligenblut am Großglockner
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Heiligenblut am Großglockner
    Frank Deterding
    © Easy-BUS
  • Saalbach Hinterglemm - Sommerimpressionen
    Albin Niederstrasser
    © Saalbach Hinterglemm
  • Saalbach Hinterglemm - Bergbahn
    © Saalbach Hinterglemm
  • Saalbach Hinterglemm - Sommerimpressionen
    Edward Groeger
    © Saalbach Hinterglemm
  • Saalbach Hinterglemm - Bergbahn
    © Saalbach Hinterglemm
  • Herbst Saalbach-Hinterglemm
    Peter Eckert
    © Easy-Bus
  • Saalbach-Hinterglemm - Brotzeit auf der Hütte
    Edward Groeger
    © Saalbach Hinterglemm
  • Hochgebirgsstausee Kaprun
    © Zell am See-Kaprun Tourismus
  • Zell am See - Brettljause in den Bergen
    Nikolaus Faistauer
    © Zell am See-Kaprun
  • Zell am See
    Peter Eckert
    © Easy-Bus

Das könnte Ihnen gefallen

Wir empfehlen Ihnen folgende Reise