Reisefinder:
Erweiterte Suche

Porec - Frühlingsschnäppchen

Frühlingsluft in Kroatien

Unser Tipp: Sparreise in Frühling - Täglich Getränke zum Abendessen inkl. (Rot- und Weisswein, Bier vom Fass, Mineralwasser, Saft)

 

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Kroatien

2.Tag: Ausflug nach Pula (fakultativ)
Unser heutiger Ausflug führt uns zunächst nach Pula – der ewig jungen Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke: die Arena – ein Amphitheater, von einer 31 m hohen Rundmauer umrahmt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier.  Pula hat sich seit seiner Erwähnung zum kulturellen und wirtschaftlichen Mittelpunkt Istriens entwickelt. Weiter geht es nach Svetvinčenat, einer der Perlen Istriens. Der kleine, romantische Ort hat sich in den letzten Jahren schön herausgeputzt. Der Hauptplatz wird umgeben vom venezianischen Kastell Grimani-Morosini, der Stadtloggia und der Gemeindekirche. Das mittelalterliche, renovierte Kastell ist eine der am besten erhaltenen Festungsanlagen in Istrien und diente im Jahr 2014 als Kulisse der u. a. vom ZDF produzierten Serie „Borgia“. Unterwegs erwartet uns eine Weinprobe mit istrianischem Käse und luftgetrocknetem Schinken.

3.Tag: Ausflug Kvarner Bucht (fakultativ)
Heute steht ein Ausflug in die Region Kvarner auf dem Programm. Zunächst machen wir einen Abstecher in den Wallfahrtsort Trsat, oberhalb von Rijeka. Anschließend erfahren Sie bei einer Stadtrundfahrt durch Rijeka viel Wissenswertes über die wichtigste Hafenstadt Kroatiens. Wir fahren weiter nach Opatija. Im Jahre 1844 errichtete der Patrizier Iginio Scarpa die Villa Angiolina inmitten eines Parks. Er legte damit den Grundstein für den Fremdenverkehr in Opatija. Der Ort kam bereits im 19. Jahrhundert zu Ruhm und Glanz, als sich dort die mondäne Gesellschaft Europas zur Sommerfrische traf. Der Name Opatija bedeutet im Übrigen „Abtei“, und der Ort wurde nach der St.-Jakobs-Abtei benannt, die wir während der Stadtführung auch besuchen werden.

4.Tag: Freizeit am Meer

5.Tag: Heimreise

Leistungen
  • Busreise im Komfort-Reisebus
  • Begrüßungs-Cocktail
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet (ÜF) im Hotel Maderata in Porec
  • 4 x Abendbuffet (HP) im Hotel
  • Inkl. Getränke zum Abendessen
  • Inkl. Kurtaxe
  • Rücktrittskosten – Absicherung,
  • kleines Frühstück mit Sekt am Anreisetag

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Altstadt Porec
    motorolka - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Bummel auf der Promenade
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Laguna Materada Porec - Steinstrand
    -
    © Plava laguna