Reisefinder:
Erweiterte Suche

Rheinland - Pfalz - Deutsche Weinstraße

Es gibt viel zu erleben...

3 Tage ab 369,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Rheinland / Pfalz im Herbst           

Deutsche Weinstraße – Mainz – Oppenheim & Nierstein
Erleben Sie einen Kurzurlaub für Geist und Seele. Die rheinhessische Weinlandschaft wird in den letzten Jahren für Urlauber immer attraktiver. Einerseits durch die gut ausgeschilderten Weinwanderwege und zudem durch neue Wein- und Straußwirtschaften. Nierstein ist die größte weinbautreibende Gemeinde am Rhein. Die Weingüter bieten eine Fülle an Rebsorten, insbesondere natürlich den Riesling. Das Nierstein besonders gute Weine hervorbringt, liegt vor allem am „Terroir“, einem hügeligen Bergstreifen, dem sogenannten Rotliegenden entlang des Rheinstromes, welcher Weine besondere Rasse und Qualität hervorbringt. Der Boden besteht aus einem Gemisch rotfarbener Sand- und Tonsteine. Unter Niersteiner Weinbergen ruhen versteinerte Schlammschichten, die sich in der Zeit des Rotliegend vor etwa 280 Mio. Jahren abgelagert haben. Aus dieser roten Erde beziehen die Rebstöcke ihre Mineralstoffe, die sie an die Trauben weiterleiten. Kommen Sie mit, und probieren Sie die weltbesten Rieslinge vor Ort !

Es gibt viel zu erleben.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Mainz 
Heute fahren wir zunächst auf direkter Strecke nach Mainz zum Hotel. Unser Reiseleiter erwartet Sie bereits am Hotel zur Stadtführung. Erkunden eine der ältesten Städte Deutschlands. Mainz – das ist Lebenslust am Rhein! Lebensfreude und eine 2.000-jährige Kultur prägen die liebenswerte Stadt am Rhein. Begeben Sie sich auf die Spuren von Johannes Gutenberg oder der Römer und erleben Sie Mainz von seiner schönsten und spannendsten Seite. Egal ob Römer oder Franzosen, Erzbischof Willigis oder Johannes Gutenberg, Kurfürstliches Schloss oder der Dom: Mainz hat eine spannende und wechselvolle Geschichte zu bieten. Entdecken Sie Mainzer Brauchtum, Geschichte und Lebensart, das mittelalterliche Mainz sowie die Wurzeln der Mainzer Fastnacht und vieles mehr. Die Weinstadt Mainz liegt im größten Weinanbaugebiet Deutschlands, Rheinhessen. Erfahren Sie Wissenswertes und erleben Sie Rheinhessen von seiner schönsten Seite.

2.Tag: Burgen & Schlösser an der Deutschen Weinstraße
Unser Reiseleiter erwartet Sie heute zur Fahrt an die Deutsche Weinstraße. Sie ist eine der ältesten touristischen Straßen in Deutschland und verläuft durch das Weinbaugebiet der Pfalz, das in der gleichnamigen Region im Südosten von Rheinland-Pfalz liegt und das zweitgrößte Weinbaugebiet Deutschlands ist. Die Burgendichte in der Pfalz ist die Größte in Deutschland. Die bekanntesten Burgen waren Herrschaftssitze der Salier oder Staufer aus dem 11. – 13. Jhd. Die meisten fielen dem Dreißigjährigen Krieg zum Opfer. Heute wie damals bieten die Burgen an der Weinstraße weite Blicke ins Land. Weiterfahrt zum Hambacher Schloss. Das Schloss wurde im 11. Jhd. erbaut und gilt als „Wiege der Deutschen Demokratie“. Seit Mai 1832 weht die schwarz-rot-goldene Fahne auf dem Kastanienberg bei Neustadt an der Weinstraße. Anschl. werden wir in einem in einem Weingut zur Besichtigung und zum gemeinsamen „Winzervesper“, ein Genuss mit hausgemachter Wurst, Käse, Schinken und Brot, dazu eine 5-er Weinprobe erwartet.

3.Tag: Oppenheim – Nierstein – Heimreise
Wir fahren auf direktem Weg ins nahe Oppenheim. Die Stadt liegt umgeben von Weinbergen zwischen Mainz und Worms am Rhein und kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Oppenheim mit der Katharinenkirche und deren Oppenheimer Rose und seinem idyllischen historischen Marktplatz hat viel zu bieten. Gleich nach der Ankunft werden Sie zur Führung im Deutschen Weinbaumuseum erwartet. In der Mittagszeit erwartet Sie dann eine kleine Wanderung durch die Weinberge nach Nierstein zum Weingut. Im Weingut erwartet Sie bereits mit einem herzhaften Mittagessen. Anschl. gibt es eine informative Führung durch den Betrieb und kleiner Weinprobe. Das Nierstein besonders gute Weine hervorbringt, liegt vor allem am ‚Terroir’, einem hügeligen Bergstreifen, dem sogenannten Rotliegenden entlang des Rheinstromes, welcher Weine besondere Rasse und Qualität hervorbringt. Der Boden besteht aus einem Gemisch rotfarbener Sand- und Tonsteine. Unter Niersteiner Weinbergen ruhen versteinerte Schlammschichten, die sich in der Zeit des Rotliegend vor etwa 280 Mio. Jahren abgelagert haben. Nur an wenigen Stellen der Welt gibt es Weinbau auf vergleichbarer roter Erde. Aus dieser roten Erde beziehen die Rebstöcke ihre Mineralstoffe, die sie an die Trauben weiterleiten. Nierstein besitzt Weinberge, die dem Rebstock geradezu paradiesische Wachstumsbedingungen bieten: die Lagen am Roten Hang. Kommen Sie mit, und probieren Sie die weltbesten Rieslinge vor Ort ! Anschl. begeben wir uns auf die Heimreise.

Leistungen
  • Busreise im Komfort-Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück (ÜF) im Mittelklassehotel in Mainz
  • Stadtführung mit RL in Mainz
  • 1 x Abendessen im Restaurant in Mainz
  • Ausflug an die Deutsche Weinstraße
  • 1 x Winzervesper und 5-er Weinprobe am 2. Tag
  • Eintritt Weinbaumuseum Oppenheim
  • Besuch und Führung im Weingut
  • Mittagessen und kleine Weinprobe im Weingut
  • kleines Frühstück mit Sekt am Anreisetag
Unterkunft

★★★ Hotel IBIS, Mainz

Wohlfühlkomfort von heute in der historischen Stadt Mainz: Das ibis Hotel Mainz City liegt zentral in der rheinland-pfälzischen Hauptstadt in unmittelbarer Nähe der Altstadt, wenige Schritte von der Rheinpromenade entfernt. Das frisch renovierte Haus hat 144 klimatisierte, schallisolierte Nichtraucher-Zimmer mit dem innovativen Schlafkomfort-Konzept Sweet Bed by ibis. WLAN steht im ganzen Haus gratis zur Verfügung. Ihr Fahrzeug parkt in der Hotel-Tiefgarage (12 Euro/Nacht, keine Reservierung möglich).

Morgens lockt Sie der verführerische Duft von frisch gebackenen Waffeln und Kaffee an unsere reichhaltiges Frühstücksbuffets. Geschäftsgäste finden in unseren lichtdurchfluteten Tagungsräumen optimale Bedingungen für Ihr Seminar. Radfahrer können Ihre Räder in unserer Garage parken.

Dank der zentralen Lage erreichen Sie viele Attraktionen der rheinland-pfälzischen Hauptstadt nach einem Spaziergang, zum Beispiel den Mainzer Dom, den Fastnachtsbrunnen, das Gutenberg Museum, die Zitadelle sowie den Volkspark und die St. Stephans Kirche.

Hotelbilder → https://all.accor.com/

Termine und Preise
3-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
10.09.2021-12.09.2021 ★★★ Hotel IBIS, Mainz
Doppelzimmer
Einzelzimmer
369,00 €
436,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Rücktritts-Versicherung o.SB Reisepr. bis € 400 (bis 64 J.) 26,00 €
Rücktritts-Versicherung o.SB Reisepr. bis € 500 (bis 64 J.) 32,00 €
Rücktritts-Versicherung o.SB Reisepr. bis € 400 (ab 65 J.) 31,00 €
Rücktritts-Versicherung o.SB Reisepr. bis € 500 (ab 65 J.) 38,00 €
Zusatzinformationen
Dreibettzimmer & Kinderermässigung auf Anfrage !
Wenn nicht anders angegeben, gilt für alle von Haida-Reisen veranstalteten Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen. Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter den Rücktritt wie folgt erklären: bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen, spätestens 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen, 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn! Für fakultative Ausflüge und Besichtigungen gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen. Da diese Ausflüge auch oft erst vor Ort gebucht werden, kann nicht immer gewährleistet werden, das diese bei geringer Beteiligung durchgeführt werden !

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Mainz, Domplatz
    pure-life-pictures - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Neustadt an der Weinstraße - Hist. Hintergasse
    Rolf Schädler
    © TI Neustadt an der Weinstraße
  • Deutsche Weinstraße - Hambacher Schloss
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Deutsche Weinstraße - Hambacher Schloss
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Hambacher Schloss
    Rolf Schädler
    © TI Neustadt an der Weinstraße
  • Altstadt Oppenheim
    Damian Vollmert
    © Easy-BUS
  • Mainz - Dom St. Martin
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS