Reisefinder:
Erweiterte Suche

Sardiniens Traumküste

Herbst an der Costa Smeralda

7 Tage ab 979,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Sardiniens Traumküste
Herbst an die Costa Smeralda


Natürlich laden die unverwechselbaren Farben des smaragdgrünen, kristallklaren Meeres und die feinsandigen Strände der Costa Smeralda zu einem Badeurlaub ein, und es fällt schwer die Attraktion an der Küste zu verlassen. Aber den Geschmack des Abenteuers und der Über-raschungen erleben Sie nur bei der Bekanntschaft mit der Tradition, Kultur und Geschichte dieser Insel. Entdecken Sie das Luxusleben an der berühmten Costa Smeralda, schlendern Sie durch die schmalen Gassen von Castelsardo, wandeln Sie auf den Spuren von Garibaldi und lassen Sie sich im „Barbarenland“ gefangen nehmen vom Charme der Hirten…

Eine unvergessliche Reise...

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise Livorno
Anreise nach Livorno. Einschiffung auf der Nachtfähre von Livorno nach Olbia im Golf von Aranci. Genießen Sie diese Kurz-Kreuzfahrt

2.Tag: Costa Smeralda  Paradiesküste
Die „Costa Smeralda“ bietet alles, was das Herz begehrt: kleine verträumte, von Granitfelsen umrahmte Badebuchten mit goldfarbenem Sand, dunkelgrüne Macchia, kleine Dörfer und dazu ein schimmerndes, kristallklares Meerwasser mit blauen, türkisen und grünen Reflexen. Kein Wunder, dass sich Aga Khan sofort in diesen Küstenstreifen verliebte und ihn entwickelte. Hauptort der Smaragdküste ist Porto Cervo, ein bekannter Treffpunkt des internationalen Jet-Sets mit mediterranen Häusern, kleiner Piazza, vornehmen Boutiquen und natürlich einem Jachthafen. Prominente, Stars und Schöne verbringen hier gerne ihren Urlaub – vielleicht treffen Sie ja Ihren Lieblingsstar.

3.Tag: Korkproduktion und malerisches Castelsardo Gallura Rundfahrt – Korkfabrik - Castelsardo
Zunächst bringt uns unsere Rundfahrt nach Calangianus, wo wir in einer Korkfabrik viel Wissenswertes über diesen wertvollen Rohstoff erfahren. In Tempio Pausania, der idyllischen Hauptstadt der Gallura, machen wir eine Mittagspause. Ebenso malerisch begrüßt uns Castelsardo, das seinen mittelalterlichen Charakter weitgehend bewahren konnte. Von den Terrassen entlang der Stad-mauern bietet sich uns ein fantastisches Panorama. Sehenswert sind hier vor allem der Dom Sant' Antonio Abate und das Diözesanmuseum für sakrale Kunst.

Sie fahren heute ins grüne Herz der Gallura, wo sich inmitten knorriger Stein- und Korkeichenwälder unverfälschte, charmante Dörfern befinden. Hier besuchen Sie das charmante Tempio Pausania, die Hauptstadt dieser urtümlichen Region. Das Kleinstädtchen bezaubert mit seiner verwinkelten Altstadt in der gallura-typischen Granit-Architektur  und ist für Korkprodukte bekannt: die Region ist Hauptlieferant für Flaschenkorken.  Dann geht es durch das „Mondtal“ nach Aggius und vorbei am sehenswerten „steinernen Elefanten“ weiter ins malerische Castelsardo, ein zauberhaftes Festungsstädtchen über dem Meer.

4.Tag: Insel La Maddalena
Heute setzen wir mit dem Bus per Fähre zum Insel-Archipel La Maddalena über. Das smaragdgrüne Meer lässt einen glauben, man sei in einem tropischen Paradies. Myrte und Wacholder und die Felsen aus rosafarbenem Granit, die von Wind und Wellen gezeichnet sind, lassen keine Zweifel aufkommen: Sie befinden sich in einer der schönsten Regionen von Sardinien. Bummel durch die stimmungsvolle Altstadt mit verwinkelten Gassen und verwitterten Palazzifassaden, anschl. fahren wir auf der atemberaubenden Panoramastrasse einmal um die Insel herum. Am Nachmittag erreichen wir einen Agriturismo, wo uns ein uriges Erlebnis erwartet. Gut gelaunt fahren wir zurück zum Hotel.

5.Tag: Erholung am Meer
Genießen Sie den heutigen Tag, nehmen Sie ein Sonnenbad und nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels.

6.Tag: Einschiffung zur Überfahrt nach Livorno
Genießen Sie den heutigen Vormittag, nehmen Sie ein letztes Sonnenbad und nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels.
Am Nachmittag fahren wir nach Olbia, genießen Sie die Zeit für einen letzten Bummel im Hafen. Am frühen Abend und Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Livorno, Übernachtung an Bord.

7.Tag: Heimreise
Nach der Ausschiffung in Livorno am frühen Morgen, Antritt der Heimreise

 

Leistungen
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • 2 x Übernachtung in Doppelkabinen bei der Fährüberfahrt Livorno – Olbia – Livorno
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück (ÜF) im guten Hotel (4 Sterne) im Raum Smaragdküste
  • Inkl. Bettensteuer / Kurtaxe
  • 4 x Abendessen (HP vom Buffet oder Menuewahl) im Hotel auf Sardinien
  • 1 x typisches Mittagessen auf einem Bauernhof mit Wein & Wasser
  • Besuch in einer Korkfabrik
  • Schifffahrt zur Insel La Maddalena
  • Reiseleitung bei den Ausflügen wie beschrieben
  • kleines Frühstück mit Sekt am Anreisetag
Unterkunft

★★★★ Hotel Palau, Costa Smeralda

Unser Hotel auf Sardinien – Hotel PALAU ****, in Palau liegt nur wenige Minuten vom Hafen und vom Strand der Costa Smeralda entfernt. Auch Die Anlegestelle zur Insel La Maddalena ist nur 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Moderne Zimmer mit Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe, Föhn, Balkon/Terrasse, elegante Struktur des Hotels mit Restaurant, Bar, WI-Fi, 2 Swimmingpools, Piano Bar usw.

Hotelbilder → www.palauhotel.it

Termine und Preise
7-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
20.09.2023-26.09.2023 ★★★★ Hotel Palau, Costa Smeralda
Doppelzimmer
Einzelzimmer
979,00 €
1.128,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Doppelkabine - aussen 24,00 €
Einzelkabine - aussen 44,00 €
Zusatzinformationen
Dreibettzimmer & Kinderermässigung auf Anfrage !
Reiserücktrittskosten-Versicherung / Rundum-Sorglos-Schutz für Auslandsreisen, oder Covid-19 Schutz, Kosten je nach Reisepreis auf Anfrage !
Wenn nicht anders angegeben, gilt für alle von Haida-Reisen veranstalteten Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen. Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter den Rücktritt wie folgt erklären: bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen, spätestens 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen, 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn! Für fakultative Ausflüge und Besichtigungen gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen. Da diese Ausflüge auch oft erst vor Ort gebucht werden, kann nicht immer gewährleistet werden, das diese bei geringer Beteiligung durchgeführt werden !
Wir empfehlen die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet und Booster). Keine Maskenpflicht, jedoch können Sie beim Betreten des Busses und am Sitzplatz zu Ihrem und zum Schutz der Mitreisenden eine medizinische Maske tragen !

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Sardinien - Costa Paradiso
    Martin Molcan - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Orgosolo - Wandgemälde (Murales)
    Ianunzio Alessandro Ianunzio Alessandro - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Porto Cervo - Stella Maris Kirche
    aldorado - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Sardinien - Costa Smeralda
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Elefantenfelsen bei Sedini
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Strand in Santa Teresa Gallura
    Andreas Kessler
    © Easy-Bus
  • Porto Cervo auf Sardinien
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Costa Smeralda Sardinien
    Peter Eckert
    © Easy-BUS