Reisefinder:
Erweiterte Suche

Seine Erlebnis mit Normandie

Flusskreuzfahrt mit Bustransfer + Begleitung !

8 Tage ab 1.385,00 €

p.P. im Außenkabine (Kat. S)

Fluss-Kreuzfahrt mit Bustransfer + Begleitung !

Schon im 19. Jahrhundert verliebten sich zahlreiche Maler, wie Claude Monet, in die wilde, pur-romantische Normandie.
Entdecken Sie die blütenreiche Seine-Landschaft mit der malerischen Alabasterküste im Norden während hier die Kühe ganz in Ruhe grasen,
Fachwerk-geprägte, kleine Städte am glitzernden Fluss, und am Ende die Sehnsuchtsstadt Paris. Übrigens, ist die Normandie ein echtes Gourmet-Mekka. Geprägt von üppigen Feldern voll frischem Obst, wie Rhabarber, Erdbeeren und zahlreichen Apfelbäumen, werden hier regionale Produkte wie Calvados,
der weich-würzige Käse Camembert und der berühmte Apfelwein Cidre, hergestellt. Vorallem den Apfel findet man in vielen Schnapsbrennereien und
anderer Köstlichkeiten, bei denen zumeist noch ein altes Verfahren zur Herstellung genutzt wird. Die authentischen Höfe, meist hunderte von Jahren
in Familienbesitz, laden für echte Feinschmecker, zur Verkostungen lokaler Weine in charmanten Ambiente ein.

Reiseverlauf

Ihr Schiffstagebuch:
Tag 1: Paris - Frankreich
Tag 2: Les Andelys - Frankreich
Tag 3: Caudebec-en-Caux - Frankreich
Tag 4: Rouen - Frankreich
Tag 5: Rouen - Frankreich  
Tag 6: Vernon - Frankreich
Tag 7: Paris - Frankreich
Tag 8: Paris - Frankreich

Willkommen in Rouen – Eine Stadt voll Pracht und Fachwerk, Antiquitätenläden und duftender Lindenbäume.
Im Herzen der charismatischen Altstadt befindet sich die berühmte, goldverzierte Wochen-Uhr „Le Gros Horloge“, die seit dem 16. Jahrhundert exakt funktioniert. Das Besondere: Die Uhr besitzt keinen Minuten Zeiger, dafür einen für den Handel viel wichtigeren Mond-Kalender, der für die Schifffahrt
und deren Gezeiten, maßgebend war.
„Die berühmte, gold-verzierte Mond-Kalender Uhr „Le Gros Horloge“ in der Alstadt Rouens, funktioniert seit dem 16. Jahrhundert exakt.“ (Text hier herausstellen, Großbuchstaben mit Gänsefüßen, Farbe sanftes lila)

Rouen ist außerdem Ort eines der königlichsten Gerichtsgebäude in der gesamten Normandie: der prunkvolle Justizpalast ist eines der seltenen zivilen, gotischen Bauwerke des Landes. Die ehemalige, goldene Handelsstadt beheimatet auch eine der bedeutendsten, gotischen Kirchen Frankreichs.
Die Kathedrale „Notre-Dame de l’Assomption de Rouen“ beeindruckt mit einer Fassade aus mehreren Epochen, in der auch der bekannte Richard
Löwenherz begraben liegt. Nicht unweit von Rouen entfernt liegt die weltberühmte, wildromantische Alabasterküste, an deren Klippen man sich nicht
satt sehen kann. Hier fühlt man sich als wäre die Zeit stehen geblieben und Monet würde dieses impressionistische Meisterwerk im Sonnenschein,
als Szene festhalten.

Vernon – Monets impressionistische Inspirationsquelle. Sattes Grün und kleine verwunschene Gässchen säumen das komplette Stadtbild.
Fachwerkhäuser verwandeln die Stadt in eine Art Zeitreise in eine andere Epoche, über 500 Linden säumen die Avenue des Capucins und ihr Schloss „Château de Bizy“ aus dem 17. Jahrhundert, wird gerne auch als „Klein Versailles“ bezeichnet: Der großzügig angelegte Schlosspark besticht mit romantischen Wasserspielen und einem leicht italienischem Flair. Vernon ist so malerisch, dass sich sogar Monet in der Gegend niederlies. In Giverny,
dem Wohnort von Claude Monet, liegt am Flussufer Monet’s berühmter Seerosenteich. Absolut romantisch und wie aus einer anderen Zeit lädt der Garten zum Flanieren und Staunen ein. Lernen Sie Monet’s Ort des kreativen Schaffens und so einen Einblick in die Seele der Normandie, kennen.

Les Andelys – der unverwechselbare Charme des Eure Tal’s. Ganz komplett wird das Bild der Landschaft durch die „Croûte Normand“,
einer Rinderrasse die in der Normandie heimisch ist und der Apfelbäume, die sich zur Cidreherstellung neben einander reihen.
Ein faszinierendes Städtchen mit einer besonderen Seele. Die zauberhafte Kleinstadt an der Seine bietet Ihnen die Normandie im Hosentaschenformat.
Mit hübschen Fachwerkhäusern, herrschaftlichen Villen und der beeindruckenden Burgruine „Château Gaillard“, die einst Richard Löwenherz bauen ließ. Entspannen Sie hier beim Anblick des Eure Tals und dem vollkommenden Grün der Normandie.

Paris – mon amour! Die französische Hauptstadt erweckt eine besondere Sehnsucht, die ihre Besucher nie wieder los lässt. Entlang der glitzernden Seine, führt Sie Ihr Weg hin zu eines der berühmtesten Wahrzeichen der Welt: dem Eiffelturm. Doch besonders Kunstliebhaber kommen hier wie in keiner
anderen Stadt auf ihre Kosten: Besuchen Sie Mona Lisa im berühmten Louvre-Museum, oder das größte und atemberaubendste Schloss das je
gebaut wurde: Versailles. Ans Herz legen möchten wir Ihnen das wunderschöne Künstlerviertel „Montmartre“ mit seiner imposanten,
weißen Basilika Sacrè-Coeur. Rund herum schlängeln sich kleine Gassen, die gesäumt von Cafès und Straßenkünstlern sind, welche ihre Gemälde
verkaufen, oder Sie für ein einmaliges Andenken, selbst zeichnen können.

Und zwischendurch lohnt sich der Besuch eines herrlich französischen Bistros – Vielleicht für einen frisch gebackenen Croissant oder
schmackhafte Austern.
Vive la France !

Leistungen
  • Bustransfer nach/ab Paris
  • Haida’s kleines Frühstück mit Sekt am Anreisetag
  • Begleitung durch einen Mitarbeiter von Haida-Reisen
  • Fluss-Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Premium alles inklusive an Bord (VollpensionPlus & ganztägig hochwertige Getränke)
  • Deutschsprachige Betreuung und Reiseleitung an Bord
  • Nutzung der meisten Bordeinrichtungen
  • Abwechslunsgreiche Bordunterhaltung
  • Ein- uns Ausschiffungsgebühren
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
Unterkunft

★★★★ AROSA Viva, AROSA Flusskreuzfahrten

Ein traumhaftes Schiff. Die Kabinen sind geräumig und hell, viele haben Meerblick und alle haben Dusche/WC +++ und vieles mehr...

Termine und Preise
8-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
15.10.2020-22.10.2020 ★★★★ AROSA Viva, AROSA Flusskreuzfahrten
Außenkabine (Kat. S)
Außenkabine (Kat. A)
Außenkabine mit Franz. Balkon (Kat. C)
Außenkabine mit Franz.Balkon (Kat. D)
1.385,00 €
1.585,00 €
1.915,00 €
2.015,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Einzelkabinepreis und Kinderermässigung auf Anfrage !
Super-Frühbucher-Ermäßigung von € 100,- pro Person bei Buchung bis 30.11.2019 oder € 70,- bis zum 31.08.2020
Angebote für Reiseversicherungen erhalten Sie auf Anfrage telefonisch oder bei uns im Büro !
Alle Angaben unter Vorbehalt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Genauere Informationen finden Sie in Ihren Reiseunterlagen. Reiserücktrittsversicherung und Landausflüge sowie persönliche Ausgaben, wie Getränke, Wellness etc. sind nicht enthalten. Jeder Reisenede benötigt einen nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Genauere Informationen für Einreisebestimmungen erhalten deutsche Staatsangehörige auf www.auswaertiges-amt.de. Der Transfer kann auch mit Midi-Bus ohne Toilette stattfinden, abhänig von der Teilnehmerzahl. Beachten Sie gesonderte Stornobedingungen – diese erhalten Sie auf Anfrage! AROSA Flusschiff GmbH, Loggerweg 5, 18055 Rostock – Germany

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • A-ROSA Donau, Sonnendeck
    -
    © A-ROSA
  • A-ROSA Donau, Außenkabine mit Panoramafenster, Kat. B
    -
    © A-ROSA
  • Schiff der Prestigeklasse - abends im Salon
    -
    © Anton Götten Reisen
  • Schiff der Prestigeklasse - Menue
    HelWin Goetzinger
    © Anton Götten Reisen
  • A-ROSA Donau, Buffet
    -
    © A-ROSA
  • A-ROSA Flusskreuzfahrt auf dem Rhein, Aussenkabine
    -
    © A-ROSA