Reisefinder:
Erweiterte Suche

SEMPEROPER Dresden

Ostern in Dresden mit Orgelkonzert in der Frauenkirche

4 Tage ab 549,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Ein einmaliges Erlebnis im Rahmen der Richard-Strauss-Festtage

OSTERN in DRESDEN – Frühling im Elbflorenz - Besuch der Semperoper mit der Oper „Arabella“

Unser Tipp: Kosten Sie die berühmte Cosel-Träne im Gasthaus Pulverturm !

Die Stadt zählt zu den schönsten europäischen Barockstädten und erhielt aufgrund ihrer Architektur und Kunstschätze den Beinamen „Elbflorenz“. Die Elbmetropole mit ihrer glanzvollen Barockarchitektur und vorweihnachtlicher Beleuchtung nimmt Sie mit Sicherheit gefangen. Die einzigartige Lage der Stadt im weiten, sanften Tal der Elbe und die Bedeutung als Kunst- und Musikmetropole machen Dresden zu einem erstrangigen Reiseziel.

Ostern in Dresden – wenn der Frühling seine ersten deutlichen Signale aussendet, werden die Straßen Dresdens mit ihren unzähligen Cafés wieder belebter, die Schifffahrtssaison beginnt, Veranstaltungen locken und überall blühen bunte Blumen, die das charmante Ambiente in Dresden erst recht zum Ausdruck bringen. Freuen sie sich auf unvergessliche Tage in einer einzigartigen Stadt, die für jeden Urlaubsgeschmack etwas zu bieten hat. Die Stadt zählt zu den schönsten europäischen Barockstädten und erhielt aufgrund ihrer Architektur und Kunstschätze den Beinamen „Elbflorenz“. Die Elbmetropole mit ihrer glanzvollen Barockarchitektur nimmt Sie mit Sicherheit gefangen. Die einzigartige Lage der Stadt im weiten, sanften Tal der Elbe und die Bedeutung als Kunst- und Musikmetropole machen Dresden zu einem erstrangigen Reiseziel.

 

Reiseverlauf

1.Tag: (Karfreitag) Anreise nach Dresden - Besuch Semperoper
Die Reiseleitung erwartet Sie bereits zur Stadt-führung in Dresden. Sehen Sie das Kronentor, durch das Sie in das Innere des Dresdener Zwingers gelangen sowie sein Glanzstück, den Wallpavillon. Überaus sehenswert sind auch die Semperoper, die katholische Hofkirche, die Frauenkirche, die Brühlsche Terrasse, die Kunst-akademie und das Albertinum, worin die Galerie „Neue Meister“, das Münzkabinett u. die Schatz-kammer Grünes Gewölbe zu finden sind. Am Abend Besuch der Oper „Arabella“ im Rahmen der Richard-Strauss-Festtage, in der weltbe-rühmten Semperoper. »Arabella« ist die sechste von insgesamt neun Uraufführungen, die Richard Strauss in Dresden herausbrachte und aufgrund ihrer Ansiedlung im Wiener Adelsmilieu und dem melancholischen Unterton gern mit Strauss‘ be-rühmtester Oper »Der Rosenkavalier« verglichen wird. Die Regisseurin Florentine Klepper versetzt die Handlung in ein ehemals hochherrschaft-liches Hotel, dessen Verfall mit dem drohenden finanziellen Ruin der Familie Arabellas gleichzu-setzen ist, und sich während der Annäherung von Arabella und Mandrika schließlich in einen traum-haften Ballsaal verwandelt.

2.Tag: (Ostersamstag) Dresden individuell
Besuchen Sie heute individuell die Innenstadt mit seinem vielen Sehenswürdigkeiten im histori-schen Zentrum. Sie haben auch Zeit für eine er-lebnisreiche und sehenswerte Schifffahrt.

3.Tag: (Ostersonntag) Ausflug Schloss Pillnitz
Heute starten wir am Vormittag zur Fahrt zur Sommerresidenz und Lustschloss nach Pillnitz. Etwa 15 km entfernt vom Dresdner Stadt-zentrum gilt Schloss und Park als die bedeutendste „Chinoise“ Schlossanlage in Europa. Eingefügt in die harmonische Fluss-landschaft der Elbe, umrahmt von herrlich gelegenen Weinbergen, ist sie als eines der schönsten Ausflugsziele im Elbtal bekannt. Besuchen Sie auch die Parkanlage, in der sich auch die älteste Kamelie Europas befindet. Diese sollte, wenn wir Glück haben auch noch blühen. Dies ist ein einzigartiger Anblick. Am Abend besteht noch zusätzlich die Möglichkeit in der Semperoper „Carmen“ als Ballett gegen Aufpreis zu besuchen.

4.Tag: (Ostermontag) Dresden – Heimreise
Nach dem Frühstück haben Sie Zeit für einen individuellen Bummel. Anschl. Heimreise.

Leistungen
  • Busreise im Komfort-Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet (ÜF) im guten Pullman Newa Dresden
  • Inkl. Beettensteuer / Kurtaxe
  • Stadtführung (3 Std.) mit RL in Dresden
  • Eintritt in die Semperoper (PG 3) Oper „Arabella“
  • Ausflug mit RL zum Schloss Pillnitz
  • Eintritt und Führung im Schloss Pillnitz
  • kleines Frühstück mit Sekt am Anreisetag
Unterkunft

★★★★ Hotel Pullman Newa, Dresden

Hotel PULLMAN NEWA Dresden ist der ideale Startpunkt für Kulturtrips und Stadterkundungen in und rund um Dresden. Das zentral gelegene Hotel Pullman Dresden Newa befindet sich direkt am belebten Shoppingboulevard Prager Straße. Nicht in Einkaufsstimmung? Die Frauenkirche, die Semperoper, der Zwinger, die Brühlsche Terrasse und das Residenzschloss sind ebenfalls schnell erreicht. Übrigens: Auch der Blick über die Stadt von den oberen Etagen des Hotels ist sehenswert. Im Hotel ist von der pulsierenden Umgebung wenig zu spüren. Es strahlt stilvolle Ruhe und Gelassenheit aus. Als Gast weiß man die kurzen Wege zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zu schätzen. Mit dem erstklassigen Frühstück starten Sie in den neuen Tag. Die Zimmer verfügen über Klimaanlage, DU/Bad/WC, Sat-TV, Telefon, Fön, Kosmetikspiegel, Safe, 1 Flasche Mineralwasser und WLan stehen kostenfrei zur Verfügung.

Hotelbilder →https://all.accor.com/hotel/1577/index.de.shtml?utm_campaign=seo+maps&utm_medium=seo+maps&utm_source=google+Maps

 

Termine und Preise
4-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
07.04.2023-10.04.2023 ★★★★ Hotel Pullman Newa, Dresden
Doppelzimmer
Einzelzimmer
549,00 €
615,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Aufpreis Opernkarten Arabella am 7.4. - PG 2 45,00 €
Aufpreis Opernkarten Arabella am 7.4. - PG 1 69,00 €
Eintritt für die Semperoper "Carmen" als Ballett am 9.4. PG 1 89,00 €
Eintritt für die Semperoper "Carmen" als Ballett am 9.4. PG 2 82,00 €
Eintritt für die Semperoper "Carmen" als Ballett am 9.4. PG 3 67,00 €
Zusatzinformationen
Dreibettzimmer & Kinderermässigung auf Anfrage !
Reiserücktrittskosten-Versicherung / Rundum-Sorglos-Schutz für Auslandsreisen, oder Covid-19 Schutz, Kosten je nach Reisepreis auf Anfrage !
Wenn nicht anders angegeben, gilt für alle von Haida-Reisen veranstalteten Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen. Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter den Rücktritt wie folgt erklären: bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen, spätestens 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen, 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn! Für fakultative Ausflüge und Besichtigungen gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen. Da diese Ausflüge auch oft erst vor Ort gebucht werden, kann nicht immer gewährleistet werden, das diese bei geringer Beteiligung durchgeführt werden !
Wir empfehlen die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet und Booster). Keine Maskenpflicht, jedoch können Sie beim Betreten des Busses und am Sitzplatz zu Ihrem und zum Schutz der Mitreisenden eine medizinische Maske tragen !

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Semperoper Dresden am Abend
    Matthias Creutziger
    © Semperoper Dresden
  • Semperoper Dresden
    Copyright by Matthias Creutziger;Matthias Creutziger
    © Semperoper Dresden
  • Dresden - Raddampfer am Elbeufer
    Krieger Tim
    © MEV
  • Abendstimmung Dresden
    Peter Eckert
    © Easy-BUS