Reisefinder:
Erweiterte Suche

Steiermark - Genuss pur

Ein einzigartiges Reichtum an Natur- und Kulturlandschaften erwartet Sie...

Auf ins Schlaraffenland der Steiermark !

Sanfte Hügel und sonnige Täler mit gepflegten Obst- und Weingärten, blühenden Wiesen und grünen Wälder bis zu den Gipfeln der Alpen mit ihren unverwechselbaren Almlandschaften erwarten Sie sehnsüchtig in der Oststeiermark. Die kulinarische und regionale Produktvielfalt auf so kleinem Raum, wie in der Oststeiermark, ist einzigartig. Honig, Käse, Hirschbirne und Apfel sind nur einige aufgezählt. Natürlich darf auf dieser Reise auch Graz nicht ausgelassen werden…

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Anreise in unser Landhotel Schwaiger in Blumendorf St. Kathrein am Offenegg.

2. Tag: Ausflug Steirische Blumenstraße
Nach dem Frühstück begeben wir uns auf eine Reise entlang der Steirischen Blumenstraße. Bereits im Jahr 1990 haben die Blumenorte Pöllauberg, Vorau, Wenigzell, St. Kathrein am Offenegg, St. Jakob im Walde, Strallegg, Miesenbach und Mönichwald den Verein „Steirische Blumenstraße" ins Leben gerufen. Die Blumenstraße verbindet aber nicht nur zehn Orte, die alle Jahre wieder mit herrlichem Blumenschmuck überzeugen, sondern auch vier Tourismusregionen, die allesamt für eine einzigartige Landschaft bekannt sind. Aber nicht allein der Blumenschmuck, die Gärten und die Landschaft machen eine Reise entlang der wohl blühendsten Erlebnisstraße der Steiermark zu einem besonderen Genuss. Auch die Herzlichkeit der Gastgeber, interessante Ausflugsziele und kulinarische Köstlichkeiten tragen bei zu einer abwechslungsreichen. Besuch der Wallfahrtskirche Pöllauberg und der Themengärten rund um die Kirche.

3. Tag: Ausflug nach Graz
Wir fahren zunächst in die Landeshauptstadt Graz mit Stadtführung und Fahrt auf den Schlossberg mit herrlicher Aussicht auf die Altstadt, am Nachmittag Fahrt nach Stübing zum Freilichtmuseum mit anschl. Führung. Das Freilichtmuseum in Stübing ist eines der 10 größten und eindrucksvollsten Freilichtmuseen Europas. Auch Gastronomie ist vorhanden. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Südsteirisches Weinland
Der Südsteirischen Weinstraße werden viele Komplimente gemacht. Die Klischees von gastfreundlichen Menschen, kultivierten Weingärten, frisch-fruchtigen Weinen, (ausgezeichneten) Buschenschänken oder dem „Klapotetz“ als sichtbares Wahrzeichen sind allgegenwärtig und bestimmen den Rhythmus des Lebens – das seiner BewohnerInnen wie jenes der Urlaubsgäste. Besondere Kennzeichen der Südsteirischen Weinstraße sind der Kurvenreichtum, die schmalen Straßenteile, das ständige Auf und Ab im Südsteirischen Weinland. Am Nachmittag haben wir noch die Möglichkeit zur Einkehr in einem gemütlichen Buschenschank zur einer Weinverkostung und steirischer Jause.

5. Tag: Heimreise

Leistungen
  • Busreise im Komfort-Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet (ÜF) im guten Mittelklassehotel (4-Sterne) in St. Kathrein am Offenegg
  • 3 x Abendmenue (HP) im Hotel
  • 1 x Steirisches Buffet mit verschieden Köstlichkeiten aus der Region im Rahmen der HP
  • Benützung des Vitalbereichs mit Hallenbad im römischen Stil, Finnischer Sauna uvm.
  • Ausflüge mir Reiseleitung wie beschrieben
  • Inkl. Genusscard
  • Rücktrittskosten – Absicherung,
  • kleines Frühstück mit Sekt am Anreisetag

Foto-Galerie

Lassen Sie sich inspirieren

  • Weinberge in der Südsteiermark
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Tauplitzalm
    Tom Lamm
    © Bergbahnen Tauplitz
  • Grazer Uhrturm
    Spectral-Design - Fotolia
    © Easy-BUS

Das könnte Ihnen gefallen

Wir empfehlen Ihnen folgende Reise